xK3y Installations / Einbau Anleitung

Dieses Thema im Forum "Xbox 360 Anleitungen" wurde erstellt von Noli, 28. Oktober 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Noli

    Noli Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    8.651
    Zustimmungen:
    744
    In dieser Anleitung zeige ich euch wie Ihr euren xk3y in eure Xbox 360 einbauen könnt. Der xK3y benötigt einen Dump der Originalen Laufwerks Firmware auf der SD Karte, deswegen zeige ich euch zu aller erst wie Ihr den Dump auf die SD Karte bekommt. Danach kommt der eigentliche Einbau der eigentlich recht einfach ist. Unser xk3y hat bereits die neue Version ohne mitgelieferten USB Kabel, wer also ein USB Kabel hat muss dieses einfach einstecken und nicht auf die Besonderheiten des Flachkabels achten.

    Wie immer übernehmen wir keine Haftung für etwaige Schäden die nach der Durchführung dieser Anleitung bei euch entstehen können.

    xk3y.png
    Was wir benötigen

    Als ersten Schritt solltet Ihr euer Dashboard auf die neueste Version updaten, wer keinen Zugang zu Xbox Live hat, kann dies auch über einen normalen USB Stick oder eine CD erledigen. Hier gibt’s die neueste Dashboard Version mit allen benötigten Infos zur Installation: Xbox 360 Softwareaktualisierungen | Xbox Problembehandlung | Xbox Support - Xbox.com

    Der xK3y ist ein Laufwerksemulator, dh. der Modchip gibt sich als Laufwerk aus, ladet seine Informationen aber über ein externes Speichermedium. Bevor das funktionieren kann, benötigt der xK3y den DVD Key eures Laufwerks. Wer bereits sein Laufwerk geflashed hat, sollte diesen bereits haben. Wer noch nie etwas mit Laufwerk flashes zu tun hatte kann sich in unseren Anleitungsbereich erkundigen wie er an den DVD Key seines Laufwerks kommt.

    Wir benötigen die Dummy.bin eures Laufwerks, falls Ihr diese File nicht mehr habt könnt Ihr sie über den JungleFlasher wie gewohnt einfach neu auslesen. Ich hatte in meinem Fall ein Backup einer alten iXtreme Version, diese funktioniert aber nicht mit dem xK3y. D.h. wir müssen unseren iXtreme Laufwerksflash wieder zu einem Originalflash machen und diesen natürlich noch unseren DVD Key mitgeben.

    Ladet euch hierfür die aktuellste original Firmware für euer Laufwerk herunter und startet den Jungle Flasher. Unter „Source“ gebt ihr eure ausgelesene oder gespeicherte Dummy.bin an, unter Target die Original Firmware. Habt Ihr beides eingetragen, klickt Ihr auf „Spoof Source to Target“ um den DVD Key in die Original Firmware zu übertragen.

    [​IMG]





    Ist das erledigt müsst Ihr die neu erstellte Firmware nur noch speichern, um das zu tun klickt Ihr auf den Button „Save to File“. Die nun erstellte File speichert Ihr entweder unter dem Namen „firmware.bin“ (Kleinschreibung beachten) wenn euer Laufwerk in einer FAT Konsole steckt, oder unter dem Namen „dummy.bin“ wenn Ihr eine Slim Konsole habt. Die nun erstellte File kopiert Ihr in das Hauptverzeichnis der mitgelieferten MicroSD Karte.

    Da wir jetzt schon Zugriff auf die SD Karte haben können wir uns direkt die neueste Firmware des xk3y´s direkt von der Hersteller Seite herunterladen. xk3y - Play all your Xbox 360 games from any USB drive!. Registriert euch auf der Seite tragt die Seriennummern eures xk3y´s ein (auf der Rückseite der Remote) und ladet euch die aktuellste Firmware herunter. Die im Download Paket enthaltenen Files kopiert Ihr direkt auf die SD Karte und überschreibt die alten Files. Das wars schon, euer xK3y sollte jetzt euren DVD Key sowie die aktuellste Firmware haben.

    Kommen wir zum Einbau

    [​IMG]

    Hier ein Bild des Lieferumfangs. Wir haben die neueste Version des xk3ys vorliegen, ältere Versionen hatten noch ein Mini USB Kabel mitgeliefert, welches die Verbindung zwischen der Remote und dem Modchip selbst herstellte. Diese Version hat nur noch ein Flachkabel, bei der Installation des Kabels muss man auf ein paar Dinge achten.

    Kommen wir zum Aufbau des Modchips, das nachfolgende Bild sollte recht gut zeigen, an welchem Anschluss was angeschlossen werden muss.

    [​IMG]

    Das Bild sollte eigentlich selbst erklärend sein. Es gibt aber trotzdem einige Dinge auf die man bei der Installation achten sollte. Das Flachkabel z.B. müsst Ihr wie oben auf dem Bild zu sehen anschließen. Der Blaue Teil des Kabels muss also geht man von dieser Ansicht des Modchips aus auf die andere Seite zeigen. Auch dürft Ihr auf keinen Fall die Anschlüsse für das Motherboard und das Laufwerk verwechseln.

    Hier noch ein Bild das zeigen soll wie Ihr die Stromstecker richtig anschließt, solltet Ihr hier einen Fehler machen, schließt Ihr euren xk3y kurz und das war es dann.

    [​IMG]

    Kommen wir zum Einbau des Modchips.

    <script type="text/javascript" language="javascript" src="http://www2.glam.com/app/site/affiliate/viewChannelModule.act?mName=viewAdJs&affiliateId=1644921491&adSize=728x90"></script>

    [​IMG]

    Das Bild oben zeigt euch wie der xk3y angeschlossen werden sollte. Das Langkabel könnt Ihr aus dem Gehäuse zur Remote führen, wie genau Ihr das verlegen wollt bleibt euch überlassen, achtet aber darauf das Ihr das Kabel nicht abklemmt. Im Lieferumfang ist noch ein kleiner Karton mit dem xk3y Logo aufgedruckt. Verwendet diesen um den Modchip von der restlichen Xbox zu trennen. Sollten sich nach dem Einbau Metallteile treffen könnt Ihr eure Xbox mit etwas Pech als Briefbeschwerer verwenden.

    [​IMG]

    Hier eine der Neuerungen in der aktuellsten Version des xK3ys dieser kleine USB Adapter hat auf der Unterseite den Eingang für das Flachkabel. Das Flachkabel muss mit etwas druck in die Öffnung geschoben werden, hält dann aber recht zuverlässig. Achtet beim Einstecken des Kabels unbedingt darauf, dass die Blaue Seite des Kabels in die Richtung des xk3y Logos zeigt.

    [​IMG]

    Den USB Adapter mit eingesteckten Flachkabel müsst Ihr danach in einen der USB Ports der Xbox 360 stecken, welchen Ihr wählt ist egal es geht hier nur um eine Stromquelle. Wie man sehen kann hat der USB Adapter auf der Hinterseite noch einen freien Anschluss. An diesen müssen wir jetzt ein Mini USB Kabel anstecken (nicht im Lieferumfang enthalten). Im Bild oben habe ich den USB Adapter einfach an die geöffnete Xbox 360 angeschlossen, Ihr solltet den Adapter erst an die Xbox anstecken wenn Ihr das Gehäuse geschlossen habt. Wenn Ihr ihn jetzt schon angeschlossen lässt, könnt Ihr das Gehäuse nicht schließen ;) .

    [​IMG]

    Das normale USB Ende steckt Ihr an den Adapter, das Mini USB Ende kommt in die dafür vorgesehene Buchse an der Remote.

    [​IMG]

    Das war es auch schon. Euer xK3y sollte nun Einsatzbereit sein.

    Hier noch ein kleines Video das den Einbau zeigt:







    Fehlerbehebung:
    Solltet Ihr den E64 Fehler nach dem Einbau von eurer Xbox 360 bekommen, hat etwas mit der ausgelesenen Laufwerksfirmware nicht ganz geklappt. Überprüft die SD Karte sowie die verwendete Original Firmware und den dazugehörigen DVD Key nochmals. Überprüft auch, ob die Firmware Dateien (rootfs & uImage) korrekt kopiert wurden. Entfernt die MicroSD Karte immer mittels "Hardware sicher entfernen" um Fehlern vorzubeugen.

    Nützliche Infos:

    • Eure Backups könnt Ihr von einer normalen NTFS Formatierten Festplatte abspielen. Die Backups müssen in den Ordner „games“ (Kleinschreibung beachten).
    • Die neueste Version des xK3y´s bietet die Möglichkeit die Spiele auf der Festplatte direkt über das Dashboard abzuspielen. Hier müsst Ihr einfach die Xbox 360 starten, einmal das Laufwerk über das Dashboard auswerfen und wieder schließen. Das Laufwerk zeigt jetzt an das ein Medium gefunden wurde. Geht nun in den Foto Viewer und wählt das Laufwerk aus. Ihr solltet nun eure Ordnerstruktur auf der Festplatte sehen, um das jeweilige Backup zu laden wählt Ihr es einfach aus bis Ihr die Meldung „Close Tray to load“ seht. Geht aus dem Menü, öffnet das Laufwerk und schließt es wieder. Das Backup sollte dann automatisch starten.
    • Der xK3y kann in zwei Modis starten, einmal im Emulations Modus und einmal im sogenannten Pass Through Mode. Der Emulationsmodus ist der Standard Modus, Ihr startet die Xbox normal über den Power Knopf und schon beginnt der Modchip damit sich als Laufwerk auszugeben. Um in den Pass Through Modus zu kommen, müsst Ihr die Xbox mithilfe des Eject Knopfes starten. In diesem Modus wird nicht der Modchip aktiviert sondern euer normales Laufwerk.
    • Die Festplatte kann in NTFS oder HFS+ formatiert sein.
    • Ihr benötigt von euren Backups nur die .ISO Files, die .dvd oder .md5 Files werden nicht benötigt.
    • Der Xk3y unterstützt USB Hubs, das ermöglicht es euch dann auch mehrere Festplatten an den Modchip anzuschließen.

    Update 11.01.2012

    Wie ich in den letzten xK3ys die mir untergekommen sind gesehen habe, wurde die Formatierung der Speicherkarte geändert, Ihr habt also nur noch 1MB Platz auf der SD Karte. Dieses 1MB wird mit eurer firmware.bin / dummy.bin befüllt. Ein Update der xK3y Firmware könnt ihr anschließend über die externe Festplatte machen. Hierfür legt Ihr die Firmware Files ins Root Verzeichnis der Festplatte, steckt diese an den xK3y an und startet dei Xbox. Anschließend stehen alle Infos die Ihr benötigt auf der Remote.

    xk3y.png
     

    Anhänge:

    • orig.firmware.JPG
      orig.firmware.JPG
      Dateigröße:
      99,8 KB
      Aufrufe:
      38.743
    • 0.jpg
      0.jpg
      Dateigröße:
      72,1 KB
      Aufrufe:
      38.384
    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      95,6 KB
      Aufrufe:
      38.678
    • strom.jpg
      strom.jpg
      Dateigröße:
      101,7 KB
      Aufrufe:
      38.153
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      102,9 KB
      Aufrufe:
      38.689
    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      101,8 KB
      Aufrufe:
      38.676
    • 4.jpg
      4.jpg
      Dateigröße:
      93,3 KB
      Aufrufe:
      38.337
    • 5.jpg
      5.jpg
      Dateigröße:
      92,5 KB
      Aufrufe:
      37.921
    • 6.jpg
      6.jpg
      Dateigröße:
      74,3 KB
      Aufrufe:
      37.897
    • xk3y.jpg
      xk3y.jpg
      Dateigröße:
      36,1 KB
      Aufrufe:
      13.133
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2017
  2. Asterix1975

    Asterix1975 New Member

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Super Anleitung, jedoch besitze ich die "alte " Version des XK3Y OHNE Flachbandkabel :(
    Gibts das irgendwo zum nachbestellen?
    Denn Ohne wirds ganz schön eng in der Box :))
     
  3. WolfsburgVirus

    WolfsburgVirus New Member

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    super anleitung, aber konsolenprofis a würdeich nie wieder was kaufen, beschissene kundenhotline und jetzt haben sie meine xbox vertauscht. hihi
     
  4. Noli

    Noli Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    8.651
    Zustimmungen:
    744
    Das Problem ist das der Chip auch einen anderen Anschluss hat, d.h. du müsstest dir alles nachbestellen. Nur das Kabel geht leider nicht.
     
  5. Cessman

    Cessman New Member

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eine Super Anleitung Sogar ich der zwei linke Hände hat kann den XK3y einbauen Danke
     
  6. HBK_1980

    HBK_1980 Member

    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    6
    Hi Noli. Nur mal eine Frage. Da du ja der Super Video-Tutorial-Ersteller bist, könntest du auch ein Videotutorial vom Einbau des xK3y machen? ;)
     
  7. officialgamer82

    officialgamer82 New Member

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    jungleflasher

    hallo leute,

    ich bräuchte mal hilfe zum jungleflasher 0.1.87.
    wie komme ich an meine dummy.bin, an die aktuellste firmware meines laufwerkes und den dvdkey?

    bitte nicht mekern, sind meine ersten mod versuche bei der 360.

    danke euch genossen!!!
     
  8. Cessman

    Cessman New Member

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo sorry aber ich habe das selbe Problem. Hast du mit der Originalen SD Karte eine Firmware mitbekommen? Und heht die bei dir? Meine war leer und ich musste mir eine andere kaufen weil die zu klein ist für fw1.05
     
  9. Cessman

    Cessman New Member

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir meinen dummy.bin von meinem flasher geholt Kannst sie auch selber Auslesen brauchst aber Hardware dazu
     
  10. officialgamer82

    officialgamer82 New Member

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    hallo cessman,

    welche hardware brauche ich denn deiner meinung nach zum auslesen?

    mfg:
     
  11. Noli

    Noli Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    8.651
    Zustimmungen:
    744
    Videos sind jetzt im Artikel
     
  12. ronnebabe

    ronnebabe New Member

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Ich habe mir den x360key bestellt und möchte den in naher Zukunft auch einbauen. Eine Sache die ich nicht verstehe ist folgendes: Ich habe meine Xbox360 einen LW Flash unterziehen lassen (Hitachi LT 1.1). Ich habe auch eine CD mit den Original ausgelesenen FW Dateien erhalten.

    HIT-OFW.bin
    Serial.bin
    Key.bin
    Inquiry.bin
    Identify.bin
    Dummy.bin

    Also soweit alles noch normal. TuT´s für den Einbau vom x360key habe ich auch schon angeschaut und soweit verstanden. Meine Frage nun: Welche FW muss ich beim Jungleflasher im Feld "Source" auswählen und welche im Feld "Target" eingeben um "Spoof Source to Target" auszuführen (was auch immer das bedeuten mag). Wer den Mod-Chip x360key kennt weiss, dass man die (veränderte Originale FW) auf die SD-Karte des xkey360 aufspielen muss. Das Puzzle fehlt mir noch zum Glück.

    Meine XBox360, Phat, Hitachi LW, REV: 47

    gruss ronne
     
  13. Habe mein x360key auch bekommen, aber wer kann mir weiter helfen?

    Hallo Leute.

    Habe mein x360key auch bekommen.
    Einbau ist glaub ich das einfachste, aber in funktion zu bringen das ist für mich das schwerste!

    Habe wirklich null ahnung! Habe erst mal gedacht, das man das teil bestellt, dann einbaut und es funktioniert! Ist einscheinend nicht so.

    Ich habe einen xbox360 slim. Ich weiss wirklich nicht, wie ich das mit dem laufwerk auslesen und so mache.


    Wohnt vielleicht einer in der nähe von mir und kann für mich handeinlegen? Würde auch bezahlen!

    Wohne in Mettmann 40822.

    Bitte per PN melden, falls einer mir helfen kann!
     
  14. zerocool

    zerocool New Member

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hi, schön zu hören das ich ja doch nicht alone bin :D
    ich hab gehört man kann den key auch ohne laufwerk benutzen ?
    wenn nicht wie kann mann das machen mit dem auslesen des benötigtem key, ohne martrix etc.
    kann man den nicht einfach downloaden ?
    bekomme immer E64 fehler , liegt laut tuts ja am laufwerk code (könnt kotzen):D
    kann jemand helfen ?
     
  15. Noli

    Noli Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    8.651
    Zustimmungen:
    744
    Wenn das Lafuwerk nicht mehr vorhanden ist, kommst du nur über z.B. die Glitch Hack Methode an den DVD Key. Ohne DVD Key gibts immer den E64, da die Xbox 360 dem Laufwerk ohne den passenden DVD Key nicht "vertraut".
     
  16. zerocool

    zerocool New Member

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Aha ok cool THX , das laufwerk ist noch vorhanden Benq aber da ich kein ahnung hab wie man das mit pc , dies das verbindet (anschließt) ist meine frage kann man den DVD key nicht downloaden ? oder so :D
     
  17. Noli

    Noli Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    8.651
    Zustimmungen:
    744
    Nein, der ist einzigartig für jede Konsole. Flash Anleitungen gibt es hier im Anleitungsbereich für die Xbox 360.
     
  18. zerocool

    zerocool New Member

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ok danke erstmal , eine frage hab ich noch muss ich nun noch geld in hardware investieren?
    oder kann man den jungle flasher nehmen fertig ?
    ein newbee tut (link) hast vll noch für mich ?
     
  19. mors

    mors New Member

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Habe folgende Frage, nach der Installation vom xk3y (richtig angeschlossen und mit verschiedenen Anleitungen überprüft).

    Fährt die Xbox nicht hoch, wenn der key hinten am USB angschlossen worden ist. Ich bekomme nur die rote LED in der Mitte in rot angezeigt. Und an der Remote habe ich alle Daten wie LW-Key etc. angegeben.

    XkeyFW: 1.12
    fPGA: 80.35
    drive: dg16d4s
    FW: 0401-JF0
    LW-Key: alphanummerischer Key
    HWV: A040
    serial: alphanummerischer key

    Stecke ich den Key vom USB-Port ab funktioniert das hochfahren und spielen reibungslos reibungslos.
    dummy.bin ist auf der sd+lt-dump.

    Sogar wenn der XKey angeschlossen ist und ich die Eject-Taste verwende funkt es nicht.
    Schalte ich die Box ohne xkey ein und füge in dann hinzu hängt sich alles auf.
     
  20. Noli

    Noli Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    8.651
    Zustimmungen:
    744
    Wenn alles richtig verkabelt ist, dann ist entweder die SD Karte (also die Partition) Defekt (wobei man hier vorher immer von einem schlechten Card Reader ausgehen sollte meiner Erfahrung nach) oder irgendwo sonst hängt das Problem. 99% der Fälle entweder Verkabelung oder dummy.bin / SD Karten Problem.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden