Wii reagiert seit neuen LCD-Fernseher zeitversetzt

Dieses Thema im Forum "Wii Homebrew Talk" wurde erstellt von Emre78, 10. Februar 2010.

  1. Emre78

    Emre78 New Member

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    wir haben neuen LCD-Fernseher (100 Hertz; 42") statt dem alten mit Röhren.
    Seitdem reagiert die Wii extrem zeitversetzt. Nicht nur bei Bewegungen mit der Wii Remote, sondern auch beim Drücken von Knöpfen.


    Ich weiss nicht mehr weiter, es macht kein spass mehr zu spielen.
     
  2. Goosemit2oo

    Goosemit2oo New Member

    Beiträge:
    3.114
    Zustimmungen:
    215
    Damit die Wii mit dem LCD einwandfrei funktioniert muss ein Komponenten Kabel verwendet werden:

    Wii Component Cable: Nintendo Wii: Amazon.de: Games

    Das Wii-Video-Komponentensignal-Kabel ermöglicht die Ausgabe eines "progressive Scan"-Signals mit 480 Vollzeilen.

    Diese Auflösung wird von allen modernen Fernsehern mit Komponenteneingang unterstützt und erhöht die Qualität des ausgegebenen Bildes stark.
     
    1 Person gefällt das.
  3. Emre78

    Emre78 New Member

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank für die schnelle antwort/hilfe. das kabel finde ich bestimmt auch bei media markt. oder muss ich online bestellen?
     
  4. Goosemit2oo

    Goosemit2oo New Member

    Beiträge:
    3.114
    Zustimmungen:
    215
    Wie du dir das Kabel besorgst bleibt doch deine Sache... ich würds da kaufen wo ich es am billigsten bekomm...
     
  5. Emre78

    Emre78 New Member

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hast recht :)

    dankeschön
     
  6. Emre78

    Emre78 New Member

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hab heute das kabel heute gekauft hat aber nix gebracht die verzögerung ist immer noch da :-/
     
  7. Geridian

    Geridian <font color="#008400">Ehren Member</font>

    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    381
    Das hab ich mir schon gedacht ... Das könnte an deinem LCD liegen und dem ganzen Herzzahl Mist. 200 Hz Geräte sind auf jeden Fall shit für die WII mit dem Bewegungsensitiven Zeugs. Hat dein TV sowas wie einen "Spielemodus"? Wenn nein wirst wohl mit deinem TV, wie du siehst, keine Freude haben.

    Das kann auf jeden Fall auf das Problem mit den Bewegungen eine Lösung sein, nur das Problem mit dem Knopf drücken ist mir eher unverständlich.
     
    1 Person gefällt das.
  8. Emre78

    Emre78 New Member

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ja spielmodus einstellung hat mein fernseher und es hat tatsächlich was gebracht, auch bei knöpfe drücken, bei super mario hat es auch beim springen zögerung gehabt jetzt nicht mehr :)

    vielen dank für deine hilfe, ich glaube ich werde doch spass mit mein fernseher haben :)
     
  9. Chandini

    Chandini New Member

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey bin neu hier und ich hab die Seite zufällig über die Google Suche gefunden weil ich genau das gleiche Problem hab. Hatte vorher einen Röhrenfernseher und jetzt einen Flachbildfernseher von Philips....ich hab die Einstellungen auf Spiel. Hatte es auch mal als PC und Spiel....aber da hat sich nichts getan. Bei Bewegung und Druck auf den Knöpfen ist die Verzögerung so groß das ich ständig hops geh mit Mario. Bei Zelda reagiert es auch nicht so super. Oder bestes Beispiel Raving Rabbids.....gaaaaaanz schlecht. Ich will mir jetzt ein Komponenten Kabel kaufen. Aber ich befürchte das auch das nicht funzt. Ich hab das auch mit der Sensorleiste ausprobiert. Hab diese Bildverbesserungen und so ausgeschalten. Nichts funzt. Ich bin echt am verzweifeln. Keiner kann mir da helfen. Ich hab auch nicht das Geld mir nen neuen Fernseher zu kaufen. Die Wii funzt aber am Röhrenfernsehr. Aber 2 Riesenteile hier stehen haben, das ist ja auch nicht im Sinne des Erfinders. Ich habe keine Ahnung was ich noch machen soll. Mir bleibt doch da eigentlich nur der Versuch mit dem Komponentenkabel. Hat hier vielleicht jemand eine Idee. Ich weiß, der Thread is von 2010.....aber das ist genau mein Problem und deshalb einen neuen aufmachen wollte ich nicht. ich hoffe mir kann jemand einen Rat geben....LG Chandini
     
  10. New28

    New28 Member Mitarbeiter Moderator

    Beiträge:
    2.437
    Zustimmungen:
    37
    Wollte dir nur Mitteilen, das ich selbst auch einen Phillips benutze und diese Probleme nicht habe.
    Kann mir auch nicht vorstellen, dass es am Kabel liegen soll.:hm: ( Ein Versuch wäre es dennoch wert.)
    Kannst du eventuell die Hertzzahl runter stellen? Das könnte echt das Problem sein, wie unser Ehren Member Geridian schon erwähnt hat.

    Ps. Hier eine Geniale Lösung zu einem HDMI Komponenten Kabel.

    Zitat: - unterstützt Philips Dual View Gaming (Fullscreen Gaming) ...Vielleicht funzt es damit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2013
  11. Chandini

    Chandini New Member

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey Danke für deine Antwort. Ich habe es auf 100 Hertz stehen. Ich kann mir weder vorstellen das es an der Konsole liegt noch am Kabel. Aber was ich jetzt mal gemacht habe und das ist wohlgemerkt sehr kurios, ich habe die Einstellungen jetzt mal geändert. Habe nicht den Spiel Modus gewählt wie ich das ja laut Forum machen soll wenn Input Lag da ist, Nein, ich habs jetzt mal auf personalisiert gestellt und habe alles selber eingestellt.....also Bildverbesserer aus alles was damit zu tun hatte aus......und siehe da......ich weiß nicht warum aber jetzt funktionierts auf einmal. Ich war so auf den Spielemodus fixiert.....aber der funzt bei mir nicht. Jedenfalls bin ich froh das das jetzt behoben ist.....aber komisch ist es schon. Die Grafik ist ok.....da spare ich mir glaub ich das Komponentenkabel. Es sei denn man sagt das es ein drastischer Unterschied ist. Danke aber für deine Antwort......^^
     
  12. suzuki

    suzuki Member

    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    24
    Die Zeit der Wii ist ja eh bald vorbei. Keine neuen Spiele mehr im Zeitalter der Wii U.
     
  13. Chandini

    Chandini New Member

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja leider. Was ich doch ein weinig unfair finde. Aber gut, das will von den Machern eh keiner wissen. Alles doof. Naja.....mal sehen.
     
  1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden