Wii Firmware von 3.3E auf 4.3E Updaten?

Dieses Thema im Forum "Wii Homebrew Talk" wurde erstellt von papillon, 9. Juli 2017.

  1. papillon

    papillon New Member

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute :)

    Ich habe vor kurzem eine Wii zugelegt und will endlich den Homebrew Channel installieren, aber bevor ich es machen kann, muss ich die Firmware von meine derzeitige 3.3E auf 4.3E updaten.
    Man hat mich gewarnt, dass ich nicht auf der Konsole updaten soll, weil es sich sonst dann wahrscheinlich auf eine höhere Firmware version updatet.
    Kann mir bitte jemand helfen und mir sagen wie man es manuell installiert? (z.B.: 4.3E Updater Installpaket für die Wii)

    Vielen Dank im voraus. Freue mich schon auf eure Antwort.
     
  2. hermine.potter

    hermine.potter Member

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    11
    @papillon
    Der Sinn des Firmware-Updates 4.3e ist ja auf die Firmware 4.3e zu kommen.

    Es gibt keine Nachteile, auf eine höhere Firmware zu kommen. Beispielhaft konnte ab Firmware 4.0 32GB große SD-Karten genutzt werden.

    Daher Online-Update ausführen & die HBC Installation durchführen.
     
  3. Jessy33

    Jessy33 New Member

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    gibt es die firmware 4.3 auch als offline datei, da meine wii nicht online verbunden ist...
    lg jens
     
  4. hermine.potter

    hermine.potter Member

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    11
    Zu kompliziert.
    Bitte einfach per WLAN verbinden und das Online Update von Nintendo ausführen.
     
  1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden