Downgrade durch Festplattentausch?

Dieses Thema im Forum "PS3 Homebrew Talk" wurde erstellt von AbeFaria, 16. Mai 2011.

  1. AbeFaria

    AbeFaria New Member

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Schönen Guten Abend.

    Seht mir bitte nach, dass ich bewusst um diese Uhrzeit nicht auf die Suchfunktion zurückgreife.

    Mir ging nur grad ein Gedanke durch den Kopf, den ich gern diskutiert/beantwortet hätte.
    Ist es nicht so, dass jede x-beliebige PS3 durch einen kompletten Festplattentausch downgrade/modde. Letzlich spiele ich auf eine neue Platte selbst die FW auf, ergo 3.55+KMEAW.

    Abgesehen von einem Datenverlust (altes System), ist es doch so simpel oder vergesse ich grade irgendeine relevante Komponente?

    Schönen Abend auch weiterhin.

    Grüsse
    AB
     
  2. BOTCK

    BOTCK New Member

    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    51
    Nur das halt die Firmware (zumindest teilweise) im NAND gespeichert wird und nicht auf der Platte.
     
  3. Noli

    Noli Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    8.652
    Zustimmungen:
    746
    Wurde schon oft besprochen, funktioniert nicht.
     
  1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden