XeX Programme auf die Xbox360 Festplatte kopieren

Dieses Thema im Forum "Xbox 360 Anleitungen" wurde erstellt von Noli, 9. Januar 2010.

  1. Noli

    Noli Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    8.827
    Zustimmungen:
    756
    In diesem Tutorial zeige ich euch wie Ihr Homebrew Programme auf eure Xbox 360 Festplatte installieren könnt. Voraussetzung hierfür ist, eine Xbox mit JTAG Hack. Eine Anleitung für den Xbox 360 JTAG Hack findet Ihr hier. http://monkeydesk.at/f11-anleitungen/jtag-und-xell-homebrew-hack-die-ultimative-anleitung-357/

    Wir übernehmen keine Haftung für etwaige Schäden die durch das ausführen dieser Anleitung bei euch entstehen können.

    In dieser Anleitung nehme ich als Beispiel den XeXLoader http://monkeydesk.at/downloads/xbox-360/4/xexloader-0-26-119/ in der Version 0.26 der neben der Loader Funktion auch noch einen File Manager eingebaut hat, der es Leuten ohne direkten Zugriff auf die Festplatte der Xbox 360 einfacher macht, Daten darauf zu kopieren.

    Es gibt zwei Möglichkeiten Programme auf die Xbox 360 Festplatte zu installieren.

    Ihr habt die Xbox 360 Festplatte direkt am PC angeschlossen.

    Solltet Ihr die Xbox 360 Festplatte direkt am PC angeschlossen haben, benötigt Ihr ein Tool zum auslesen der Platte. In unserem Download Bereich findet Ihr hierfür den Xplorer360. Startet das Programm und geht unter "Drive" auf "Open" und dann auf "Harddrive or Memcard". Sollte die Festplatte richtig angeschlossen worden sein, solltet Ihr nun den Inhalt der Festplatte angezeigt bekommen.

    Für eine genaue Anleitung für den Ausbau der Festplatte haben wir für euch hier eine Anleitung http://monkeydesk.at/f11-anleitungen/xbox-360-festplatte-ausbauen-507/

    Man kann zum einen die Festplatte aus dem Gehäuse ausbauen, damit verliert man aber die Garantie auf die Festplatte. Eine schönere Lösung ist z.B. der XCM SATA TO PC USB Adapter. Mit diesem könnt Ihr die Festplatte im Original Gehäuse direkt an den PC anschließen.

    Die Systemdateien der Xbox 360 liegen in der "Partition 3". In dieser Partition solltet Ihr den Ordner "Content" sehen. In diesem gibt es wiederrum den Ordner "0000000000000000". In diesen Ordner legt Ihr den Ordner "CODE9999" aus dem Download Archiv des XeXLoaders (Der Ordner ist im "XeXLoader 0.26 - LIVE.rar" Archiv).

    Das wars auch schon, jetzt solltet auf eurer Xbox 360 unter "Spielbibliothek" unter "alle Spiele" den XeXLoader finden.

    Ihr habt nur einen USB Stick um Daten auf eure Festplatte zu kopieren.


    Um Programme z.B. von einem USB Stick aus auf die Xbox 360 Festplatte zu installieren, benötigen den XeXLoader. Dieses nette Tool hat neben seiner Funktion .XeX Dateien zu laden auch noch einen File Browser.

    Ihr findet das Programm in unserem Download Bereich unter http://monkeydesk.at/downloads/xbox-360/4/xexloader-0-26-119/

    Ladet euch das Programm und öffnet die .RAR Datei. Nun solltet Ihr drei Unterordner sehen. Wir benötigen den Inhalt des Ordners "XeXLoader 0.26 - ISO.rar" öffnet also diesen Ordner. Nun solltet Ihr den Ordner "ISO" sehen in diesem liegt die Datei "XeXLoader.iso".

    Dieses Image brennen wir nun auf eine CD und legen diese dann in unsere Xbox 360 ein.

    Auf unseren USB Stick einpacken wir den Inhalt der "XeXLoader 0.26 - LIVE.rar" Datei.

    Jetzt starte wir über die Xbox 360 unsere vorher erstellte CD mit dem XeXLoader und sollten folgendes Fenster sehen:

    [​IMG]

    Nun müssen wir zum Inhalt unseres USB Sticks, drückt hierfür auf am Steuerkreuz einmal nach rechts, nun solltet Ihr den Inhalt eurer Festplatte sehen.

    [​IMG]

    Hier drücken wir jetzt "X", nun sollte eine Auflistung der angeschlossenen Speichermedien erscheinen. Wir wählen USB0: aus und bestätigen mit "A".

    [​IMG]

    [​IMG]

    Hier sehen wir jetzt den Inhalt unseres USB Sticks, wir gehen in den Ordner "LIVE" mithilfe der "A" Taste und sollten nun den Ordner "CODE9999" sehen.

    [​IMG]

    Wir wählen den Ordner aus und drücken "Y", im Menü wählen wir nun "Copy" aus. Drückt jetzt wieder "X" und wählt die HDD1: aus der Liste und bestätigt mit "A".

    [​IMG]

    Nun sollte eure Xbox 360 Festplatte angezeigt werden. Wir gehen jetzt in den Ordner "Content\0000000000000000\", in diesen Ordner kommen alle Homebrew Programme, so auch unser XeXLoader. Drückt nun "Y" und wählt "Paste" aus dem Menü aus. Nun startet der XeXLoader das kopieren vom USB Stick auf die Festplatte.

    [​IMG]

    Nachdem das kopieren fertig ist, gehen wir zurück ins Xbox 360 Dashboard und gehen über "Spielbibliothek" auf "Alle Spiele".

    [​IMG]

    Hier sollte nun der XeXLoader aufscheinen. Ihr könnt Ihn ab sofort von hier aus starten. Die CD benötigen wir nicht mehr. Andere Programme könnt Ihr in Zukunft über den XeXLoader und einen USB Stick kopieren. Die Programme kommen fast immer in den Ordner "Content\0000000000000000\". Wenn nicht, sollte das in der Beschreibung des jeweiligen Programmes stehen.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      45,7 KB
      Aufrufe:
      55.406
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      55,3 KB
      Aufrufe:
      54.579
    • 3.JPG
      3.JPG
      Dateigröße:
      82,6 KB
      Aufrufe:
      56.251
    • 4.jpg
      4.jpg
      Dateigröße:
      45,7 KB
      Aufrufe:
      54.279
    • 5.JPG
      5.JPG
      Dateigröße:
      96,9 KB
      Aufrufe:
      54.379
    • 6.jpg
      6.jpg
      Dateigröße:
      56,3 KB
      Aufrufe:
      54.485
    • 7.jpg
      7.jpg
      Dateigröße:
      51,1 KB
      Aufrufe:
      54.568
    • DSC01670.JPG
      DSC01670.JPG
      Dateigröße:
      99,3 KB
      Aufrufe:
      54.442
    2 Person(en) gefällt das.
  2. Grimaldi

    Grimaldi New Member

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Anleitung !! Top
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2010
  3. Schiefer

    Schiefer New Member

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    10
    noch ein Tipp:

    Wenn ihr Spiele auf eure externe Festplatte kopiert macht einen Ordner mit Namen "Games":
    Schmeisst die Spiele da rein und XEX Menü/Loader erkennt Sie automatisch
    und haut Sie wenn ihr den Loader startet direkt auf die erste Seite. ;)
     
    2 Person(en) gefällt das.
  4. Hattori_Hanzo

    Hattori_Hanzo New Member

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Tach,

    ganz oben steht es sei Vorraussetzung hierfür, eine Xbox mit JTAG Hack zu besitzen. Gilt das für beide Varianten, also für "Festplatte direkt am PC angeschlossen" und für "Vom USB-Stick auf Festplatte kopieren" ?
    Thx.
     
  5. lamor200

    lamor200 New Member

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    bin ich vollkommen doof oder warum bekomm ich das nicht hin?
    1. der xex loader der hier zum dl angeboten wird ist nur 20 bytes groß also das ist nicht wirklich der xex loader. Beim öffnen der rar datei sieht man nix ;)

    2. ich habe den xex loader von wo anders bekomme es aber trotzdem nicht hin
    bei mir ist das c02de9999 kein ordner sondern eine datei und beim name hängt noch was drann
    so schauts aus

    edit: hat sich erledigt...
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2010
  6. dannydanny

    dannydanny New Member

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Spiele?

    Habe ein Frage nämlich:
    Sind mit Programme auch Spiele gemeint und wenn ja dann einfach die .iso dateien rein oder welche dateien müssen rein damit ich dann das spielen kann (also welche spieledatei sozusagen)???
     
  7. Schiefer

    Schiefer New Member

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    10
    die Iso muss man erster entpacken und dann auf die Festplatte kopieren.
     
  8. VollrauschE

    VollrauschE New Member

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle ;)

    Hab mal 1-2 Fragen habe hier ne externe USB Festplatte. Das geht ja auch darüber ne?!

    Wenn ich jetzt mir bald eine neue externe HDD hole muss ich das dann wieder von neu machen oder kann ich das einfach rüberkopieren an der XBox 360?!

    Danke schonmal

    mfg
     
  9. canatilla

    canatilla New Member

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    ich habe das problem das mein xbox keine festplatte hat ich will eine externe betreiben geht das oder nicht brauche ich unbedingt einen orginal platte
     
  10. master_spirit

    master_spirit New Member

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    kann ich auch von einer gebrannten CD/DVD über den xex loader starten?
     
  11. mYre

    mYre Xbox 360 Moderator

    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    57
    Ja kannst du!
     
  12. Leonidas

    Leonidas New Member

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Woran erkenn ich das meine Xbox 360 Elite umgebaut (umgelötet) ist???
     
  13. mYre

    mYre Xbox 360 Moderator

    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    57
    Frage passt nicht in diesen Thread...
     
  14. konjbezgaca

    konjbezgaca New Member

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe da auch eine Frage. Nämlich wenn ich die ISO Datei meines spiels entpacke und auf die Festplatte zieh, starte ich die .xex datei starte komm ich wieder in das Hautmenü der xbox.
    Was soll ich da tun ??
     
  15. graywolfking

    graywolfking New Member

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    danke schön für deine mühe
     
  16. skymaster

    skymaster New Member

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    bei mir bleibt das bild beim starten vom xelloader 0.26 hängen. Brauche wenigstens ne anleitung für xelloader 0.12 das startet.
    biiiittttteee hilfe mache schon seit 7 tagen darum.,
     
  17. Dr. Chaot

    Dr. Chaot New Member

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe da mal ne Frage...
    Ich hab auch eine xBox 360 mit XeX getunt. Jetzt habe ich vor eine Sicherheitskopie von Watch Dogs und Cod AV zu machen. Das Problem ist aber, das das zwei disc´s pro Spiel sind. Ich habe schon versucht beide Disc´s in den entsprechenden Ordner zu kopieren bei der 2. disc ist der Kopiervorgang aber nach c.a. 5 Sekunden durch irgendetwas abgebrochen worden.

    Kann mir da jemand bitte helfen? Auch wenn die Spiele nicht grade die besten sein mögen...
    Danke schon mal für die Antworten!
     

Diese Seite empfehlen