Iphone 4 in Werkseinstellung zurücksetzen ohne Sim-Karte.....brauche Hilfe

Dieses Thema im Forum "iPhone Talk" wurde erstellt von killer11, 21. November 2011.

  1. killer11

    killer11 New Member

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe ein Iphone 4 wollte es zurück setzen in werkeinstellung....ohne sim karte....und nun will er es nicht weiter machen oder zuende führen und fragt nach dem notruf.....immer und geht nicht weiter habe mir das itunes installiert auf dem rechner und der pc erkennt auch das iphone 4 aber es sagt ich solle erst eine sim einlegen.....geht es denn nicht ohne sim karte das ich so ind menü komme oder besser gesagt ins iphone 4...
    wer hilft mir und weis bescheid....
    und danke im vorraus
     
  2. raf-dat

    raf-dat Super-Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    150
    Nein, wenn du iOS 5 drauf hast, dann musst du ne Sim-Karte vom Anbieter haben.
    Mit diesem kannst du das iPhone aktivieren, und dann evtl. unlocken, wenn du noch ein altes Baseband hast, aber das hättest du manuell beim Update verhinder müssen und ich schätze, das wurde nicht gemacht.
    Brauchen kannst du das iPhone zwar nach dem aktivieren, aber telefonieren und SMS schreiben nicht.
     
  3. killer11

    killer11 New Member

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    wie bekomme ich raus welches ios drauf ist und ist es egal welche sim karte ich besorge um es an laufen zu kriegen....was muß ich tun um es am laufen zu bekommen
     
  4. raf-dat

    raf-dat Super-Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    150
    Nur, wenn das iPhone vom Anbieter geunlockt wurde, kannst du jede beliebige Sim-Karte zum Aktivieren verwenden. Sonst kannst du nur eine Sim-Karte vom Anbieter nehmen, von dem das iPhone mit Vertrag verkauft wurde. Probier doch erstmal ne beliebige Sim-Karte aus dem Bekanntenkreis, und danach versuche herauszufinden, welcher Anbieter das iPhone ausgestellt hat und besorg dir ne Sim-Karte von dem (Ausleihen reicht, man braucht sie wirklich nur zum aktivieren). Die iOS-Version spielt vorerst nur eine sekundäre Rolle.
     
  5. csm1990

    csm1990 New Member

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    du kannst dir auch mit dem neuen redsn0w oder sn0wbreeze eine bereits hacktivierte ios5 ipsw erstellen und diese aufspielen.
    dann hast du das problem mit dem aktivieren nicht mehr. eine postum ipsw aktualisiert auch dein baseband nicht und so kannst du mit etwas Glück ultrasn0w zum anlocken nutzen.
    oder wenn du etwas geld übrig hast, kaufst du dir eine "gevery sim"! diese führt ein hardware unlock durch.
    da ist es fast egal welches iOS und baseband du hast. :)
     

Diese Seite empfehlen