Wii Wad Manager Probleme

Dieses Thema im Forum "Wii Homebrew Talk" wurde erstellt von kanal4, 5. Juli 2016.

Schlagworte:
  1. kanal4

    kanal4 New Member

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute, ich habe folgendes Problem:
    Ich habe den HBC wie hier beschrieben installiert: Wie installatiere ich den Homebrew Channel für die Wii Version 4.3

    Dann bin ich weiter vorgegangen wie hier beschrieben: USB Loader mit Forwarder Channel installieren dort hing sich aber meine Wii auf und der Controller schaltete sich nach Punkt 7 aus.
    Ich versuchte es dann mit dem Wad Manager 1.8, was zu dem selben Ergebnis führte.

    Daraufhin versuchte ich es wie hier beschrieben: http://monkeydesk.at/f19-anleitunge...uf-firmware-3-0-4-3-mit-kindersicherung-8866/ Ich begann bei Punkt 3 was funktionierte und bekam bei Punkt 4 den Stack Dump Fehler.
    Auch versuche mit einer anderen SD-Karte brachten diesen Fehler. ich bin mittlerweile Ratlos. Die Wii ist auf dem neusten Stand und ich verwende eine Kingston 2gb Micros SD Karte welche ich in einem Adapter habe.

    Kann mit einer bitte weiterhelfen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Juli 2016
  2. New28

    New28 Member Mitarbeiter Moderator

    Beiträge:
    2.437
    Zustimmungen:
    37
    Hallo
    Wir geben in diesem Forum kein Support für Fremdanleitungen aus diversen anderen Foren !!!!

    Lösche alles auf deiner SD-Karte außer den bootmii Ordner und die Dateien keys.bin / nand.bin.
    Kopiere dann die neuen Dateien aus dieser Anleitung http://monkeydesk.at/f19-anleitunge...uf-firmware-3-0-4-3-mit-kindersicherung-8866/ auf deine SD.

    Sollte es mit dem Yawmm dennoch nicht funktionieren, versuche es mit dem WAD Manager.
    Führt dies auch nicht zum Erfolg, gehe erst Punkt 5 durch und anschließend Punkt 4 (Probleme mit dem Yawmm, oder eure Firmware ist unter 4.3.....)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2016
  1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden