Homebrew mit Modchip

Dieses Thema im Forum "Wii Homebrew Talk" wurde erstellt von patzke, 16. November 2009.

  1. patzke

    patzke New Member

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe den Guide zum installieren von Homebrew auf Frimware 4.2E durchgeackert und bin an Punkt wo man ! cIOS 222 Instaler v4 starten soll hängengeblieben. Leider freezt meine Wii wenn ich versuche cIOS zu installieren. Ich habe den Punkt dann übersprungen und mit Dop-IOS weitergemacht doch auch da freezt die Wii. Nun ist meine frage, ob man überhaupt HBC und USB loader usw mit nem eigebauten Modchip zu laufen birngen kann. Leider weiß ich nicht welcher Chip in der Wii ist, da sie von meiner Freundin ist und die keinen Plan hat.

    Danke schon mal!
     
  2. Noli

    Noli Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    8.652
    Zustimmungen:
    744
    wenn du einen Wiikey hast (ist am meißten verbreitet), solltest du die Wii nicht nach der Anleitung flashen, sondern den Chip selber Updaten. Frag mal google dazu.
     
  3. patzke

    patzke New Member

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    und dann? wie kann ich anschließend den Homebrewchannel nutzen bzw. richtig installieren?
     
  4. Geridian

    Geridian <font color="#008400">Ehren Member</font>

    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    381
    Auch mit dem FW 4.2 TuT von hier, meine WII ist selbst gechipt (D2 Pro Chip) und beißt sich mit nix von dem Homebrew Zeugs.
     
  1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden