Homebrew Channel gelöscht (WII4.3E) und hab kein NAND Backup

Dieses Thema im Forum "Wii Homebrew Talk" wurde erstellt von xXPSPXx, 15. September 2013.

  1. xXPSPXx

    xXPSPXx New Member

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,
    ich hatte meine Wii(4.3E) mit letterbomb gehackt , hab den homebrew channel gelöscht und dann wieder installiert.
    Dann dachte ich ,dass ich ärger bekomme (von meinen Eltern) weil ich die Wii gehackt habe.Deswegen hab ich den wieder deinstalliert.Jetzt hab ich nachgefragt ob ich das dürfte(nachdem ich den gelöscht hab).Sie sagten ,,Ja''.
    Ich bitte um hilfe ,wenn es überhaupt geht,denn ich bin blöd:bash::bash::bash:
     
  2. zeitfenster

    zeitfenster Guest

    mach einfach alles nocheinmal ... bei mir ging es auch =)
     
  3. xXPSPXx

    xXPSPXx New Member

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Die wii erkennt komischer weise letterbomb nich
     
  4. New28

    New28 Member Mitarbeiter Moderator

    Beiträge:
    2.437
    Zustimmungen:
    37
    Versuche mal nach dieser Anleitung den HBC zu installieren.
     
  5. xXPSPXx

    xXPSPXx New Member

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke,Danke,Danke du bist der beste
     
  1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden