Configurable USB Loader Mod

Dieses Thema im Forum "Wii Homebrew Talk" wurde erstellt von New28, 28. März 2012.

  1. New28

    New28 Member Mitarbeiter Moderator

    Beiträge:
    2.437
    Zustimmungen:
    37
    Eine Empfehlung von mir ist die modifizierte Version des CFG Usbloaders,
    weil Automatisch das entsprechende Cios für die Games gewählt wird, jedoch nicht auf WBFS Partitionen !!!
    Somit ist es nicht mehr nötig bei z.B. Musikspiele das Cios auszuwählen.

    Vorausgesetzt, Ihr habt schon das Komplettpaket des Loaders.

    • Bei WBFS formatierter HDD / Usb-Stick funktioniert die Automatische IOS-Wahl nicht
    • Es müssen diese IOS installiert sein.....
    IOS245[37] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Access, USB 2.0
    IOS246[38] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, ES Identify, NAND Access
    IOS247[53] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Access, USB 2.0
    IOS248[55] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Access, USB 2.0
    IOS249[56] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Access, USB 2.0
    IOS250[57] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Access, USB 2.0
    IOS251[58] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Access, USB 2.0

    Diese könnt Ihr hiermit nachinstallieren !!!

    Ps. Kompatibel mit der Wii-Remote Plus
     
  2. monitor

    monitor Guest

  3. Noli

    Noli Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    8.651
    Zustimmungen:
    744
  4. Schalke04

    Schalke04 Guest

    Hay da steht doch das auf festplatte hopieren wie mach ich das
     
  5. New28

    New28 Member Mitarbeiter Moderator

    Beiträge:
    2.437
    Zustimmungen:
    37
    In dem Du den apps und usb-loader Ordner auf die HDD kopierst.
     
  6. D!CRA

    D!CRA New Member

    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    0
    Schon traurig das man auf solche Fragen antworten muss... beim nächsten mal gibt es eine Verwarnung bzw. wird die Frage Kommentarlos gelöscht. Bitte beachte die Forenregeln von MonkeyDesk.
     
  7. New28

    New28 Member Mitarbeiter Moderator

    Beiträge:
    2.437
    Zustimmungen:
    37
    Tja, was soll ich denn nun noch dazu schreiben.
    Es gibt halt User, die selbst nicht Nachdenken können oder wollen und brauchen zu jeder
    Aktion die sie machen wollen eine Anleitung.

    Sorry, aber wollte nur behilflich sein.
     
  8. D!CRA

    D!CRA New Member

    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    0
    War nicht an dich gerichtet, du machst nur deinen Job ;) Dieser Text ging mehr an Schalke04.
     
  9. New28

    New28 Member Mitarbeiter Moderator

    Beiträge:
    2.437
    Zustimmungen:
    37
    Das dachte ich mir schon, aber wir sind halt zum helfen da.
    Sorry wie schon erwähnt, gibt es leider nun mal User, die nicht selbst etwas Nachdenken wollen, oder können:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2012
  10. D!CRA

    D!CRA New Member

    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    0
    Auch wenn wir zum helfen da sind, kann man sich auch selber an die Nase packen und die Forensuche benutzen. Mache User können froh sein, das wir Moderatoren u.o. der Adminstrator nicht so hart durchgreifen, wenn man sich mal die Forenregeln anschaut, sieht man rellativ schnell, das so einfach beantwortete Fragen, nicht sehr gerne gesehen sind, da sie einfach das Forum verdrecken. Sorry für die Harte antwort, aber irgendwann muss man das doch verstehen, es kann doch nicht sehr schwer sein!
     
  11. torty38

    torty38 New Member

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    wass gerade nich versteh welche datei boot.dol umbennen
     
  12. torty38

    torty38 New Member

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    beide versionen ausprobiert der usb loader zeigt keine spiele an.cfg kann ich das spiel nicht laden.Wii flow light zeigt auch keine spiele an
     
  13. hermine.potter

    hermine.potter Member

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    11
    @torty38
    Mal diesen USB-Port ausprobieren:
    [​IMG]
     
  1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden