Absinthe 2.0 auf Mountain Lion ausführen

Dieses Thema im Forum "iPhone & iPad Anleitungen" wurde erstellt von Noli, 22. August 2012.

  1. Noli

    Noli Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    8.652
    Zustimmungen:
    744
    Wer auf die neueste Mac OSX Version Mountain Lion aktualisiert hat, wird feststellen, dass Absinthe 2.0 nicht mehr gestartet werden kann. Derzeit gibt es noch keine neue Version des Tools, dafür aber einen Workaround mit dessen Hilfe Absinthe gestartet werden kann.

    Was Ihr benötigt:
    Absinthe 2.0.4 Mac


    1. Ladet euch die Zip Datei herunter und entpackt die darin befindliche .dmg File.
    2. Öffnet die DMG File und klickt mit der rechten Maustaste auf das Absinthe Icon und anschließend auf "Paketinhalt zeigen"
    3. Navigiert jetzt durch das Paket, zur folgenden File "Contents -> MacOSX -> Absinthe-10.6
    4. Klickt mit der rechten Maustaste auf die Datei Absinthe-10.6 und öffnet diese mit dem Terminal (öffnen mit -> Terminal)
    5. Nun werden ein paar Scripts ausgeführt und Absinthe sollte anschließend wie gewohnt starten.
    6. Fertig :)
     
  2. D!CRA

    D!CRA New Member

    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    0
    Gute Mini Anleitung, für andere bestimmt sehr hilfreich :D Danke
     
  3. Noli

    Noli Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    8.652
    Zustimmungen:
    744
    Hab das Problem gerade gehabt und blöd googlen müssen, deswegen gleich die Anleitung :D
     
  4. cy2u5

    cy2u5 New Member

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, klasse Beitrag :)
     
  1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden