Warum gibt es keine Temporäre CFW

Dieses Thema im Forum "PS3 Homebrew Talk" wurde erstellt von Fieldy, 11. März 2017.

  1. Fieldy

    Fieldy Member

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Mir ist mal folgende Frage gekommen. Für die PSP gibt es doch eine temporäre CFW, die man als eine Art Spiel ausführt. Also man start die PSP nochmal mit der OFW und hat dann die Auswahl für die CFW. Die PSP startet neu, nur als CFW.

    Warum gibt es sowas nicht auch für die PS3? Es gibt ja glaub ich die Möglichkeit zwei Festplatten zu haben, wo auf einer die OFW hinterlegt ist und auf der zweiten eine CFW. Oder?

    Mit so einer CFW kaukelt man der Konsole doch eigendlich vor, das man... so eine Art Game abspielt. Dann könnte man doch auch Konsolen mit einer OFW -> 3.55 mit einer CFW versehen.

    Ich mein schon klar. Auf die Idee ist bestimmt schon jemand gekommen. Meine Frage ist ehr, warum es nicht funktioniert?
     
  2. maniac44

    maniac44 New Member

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das geht so nicht , weil sich Teile der Firmware im Nand oder Norspeicher befinden,eine alternative wäre ein dualboot, dazu brauch man den e3-flasher und eine zusätzliche Festplatte , der e3-Flasher muss sich dazu in der Ps3 befinden (festplattenslot ) damit ist es möglich zwischen OFW und CFW zu wechseln
     
  3. Fieldy

    Fieldy Member

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Man man man, du hattest ja richtig Bock auf Antworten wa? Das ist schon die dritte Frage auf die du bei mir antwortest ;-D

    Ja das mit dem Dualboot kenne ich schon, b.z.w. habe ich mich auch schon befasst. Das ist mir aber ein wenig zu umständlich gewesen und zu unsicher, da ich komplett neu auf dem Gebiet war/bin. Da war mir die Sache doch etwas zu unsicher.

    Ich habe es jetzt so gemacht, das ich mir einfach ein zweite, defekte Konsole zugelegt habe, da meine erste PS3 eine Super Slim ist und man da eh keine Möglichkeit hat eine CFW drauf zu machen. Die zweite habe ich mir dann repariert, und zufällig war dort eine OFW 2.72 drauf, womit ich ja dann nur eine CFW drauf machen brauchte. Somit habe ich mir eine zweite Konsole für insgesamt 35 Euro incl. Reparatur wo ich eine CFW drauf gemacht habe. Schnäppchen würde ich sagen :p

    Aber dann kannst du mir auch bestimmt sagen was denn nun der NAND und NOR ist. Ich meine das es ein Chip in der Konsole ist weiß ich. Und das dieser Chip halt der Grund ist warum die SuperSlim nciht knacken kann ( weiß jetzt nicht welcher Chip in der SuperSlim verbaut ist )
    Aber so wie ich mir das zusammen gereimt habe ist es sowas wie ein Internet Speicher ( sowas in der Art ) Was kann man den dann aber nicht knacken, b.z.w. müss es ja etwas mit der FW zutun haben denn es geht ja ab FW 3.56 nur noch unter bestimmten Vorraussetzungen.
    Kann man den Chip bei der SuperSlim nicht einfach gegen einen Chip austauschen wo ein Downgrade wieder möglich ist?
     

Diese Seite empfehlen