Homebrew und nun?

Dieses Thema im Forum "Wii Homebrew Talk" wurde erstellt von Claxton, 24. Januar 2017.

  1. Claxton

    Claxton New Member

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    Ich habe mir eine gebrauchte Wii bei Kleinanzeigen geschossen, alles schön alles gut, wollte eigentlich nur eine Runde Mario Kart spielen, soweit alles schön, nur jetzt kam meine Freundin auf die Idee man könnte ja auch Fitness mit der Wii machen.... also nichts wie rein ins Netz und EA active 2 besorgt, neu verpackt für wenig Geld.

    Active 2 besteht zusätzlich zum Spiel aus 2 Körpersensoren und einem USB Empfänger.

    Nur hat die Wii weder den USB Empfänger noch die Peripheriegeräte richtig erkannt, also ein Update der Wii durchgeführt auf die (lasst mich nicht lügen) 4.3e, bin ein dummer Anwender wenn es um die Wii geht, aber auch das hat nichts gebracht, der USB Empfänger wurde nur einmal beim starten erkannt danach nicht mehr.......

    Tja was macht man als blutiger Anfänger, man restartet die Kiste in der Hoffnung das man das schon irgendwie hinbekommt, kann ja nicht so schwer sein... Fragt mich nicht wie, aber ich bin auf die Reset Taste gekommen und hab sie gedrückt gehalten während ich im Netz parallel nach Fehlerlösungen gesucht habe, tja und siehe da ein Homebrewmenü erscheint auf dem Fernseher :hm:

    Tja doof, damit hatte ich nicht gerechnet, hab gedacht das ist eine jungfräuliche Wii ohne Modds etc. tja Pustekuchen, jetzt habe ich natürlich, um den Fehler zu beheben schon alle Updates und eine Initialisierung durchgeführt und stehe jetzt vor einer Wii, welche gemoddet ist (Priiloader 0.8) mit der 4.3e welche zwar einwandfrei startet und wohl auch andere Spiele unterstützt aber eben nicht das EA active 2......

    Jetzt lese ich in den diversen Tutorials Begriffe wie cIOS und WAD, Priiloader, Miiloader und was es nicht noch so alles gibt und bin total überfordert (nur so nebenbei, bin selbst IT-affin hab aber keine Ahnung von der Wii)!

    Klar möchte ich die Wii bestenfalls nicht bricken, aber ich möchte dennoch gerne ein System haben welche Originalspiele und Zubehör unterstützt und kann daher sehr gut auf Homebrew Versionen verzichten (klingt in manchen Ohren komisch ist aber so, wenn man den ganzen Tag vorm Rechner sitzt möchte man zuhause einfach nur die CD einlegen und entspannen, die Bastelei hab ich mittlerweile Satt).

    Weil der Homebrew Channel nicht installiert war hab ich das nachgezogen und einen SysCheck durchgeführt, nur kann ich jetzt mit den Informationen nicht wirklich viel anfangen.

    Kann mir jemand von euch helfen die Informationen auszuwerten und helfen das Spiel zum laufen zu bekommen?

    Danke und Gruß

    Claxton

    SysCheck vom 23.01.2017

    1.sysCheck v2.1.0b15 von Double_A und R2-D2199
    2....laeuft auf dem IOS58 (rev 6176).
    3.
    4.Region: PAL
    5.Systemmenue 4.3E (v514)
    6.Priiloader installiert
    7.Laufwerksdatum: 18.12.2008
    8.Homebrewkanal 1.0.0 benutzt IOS0
    9.Hollywood v0x21
    10.Boot2 v4
    11.
    12.Es wurden 73 Titel gefunden.
    13.Es wurden 55 IOS gefunden, von denen 15 funktionslos (Stub) sind.
    14.
    15.IOS3 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    16.IOS4 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    17.IOS9 (rev 1034): Keine Patches
    18.IOS10 (rev 768): Funktionslos (Stub)
    19.IOS11 (rev 256): Funktionslos (Stub)
    20.IOS12 (rev 526): Keine Patches
    21.IOS13 (rev 1032): Keine Patches
    22.IOS14 (rev 1032): Keine Patches
    23.IOS15 (rev 1032): Keine Patches
    24.IOS16 (rev 512): Funktionslos (Stub)
    25.IOS17 (rev 1032): Keine Patches
    26.IOS20 (rev 256): Funktionslos (Stub)
    27.IOS21 (rev 1039): Keine Patches
    28.IOS22 (rev 1294): Keine Patches
    29.IOS28 (rev 1807): Keine Patches
    30.IOS30 (rev 2816): Funktionslos (Stub)
    31.IOS31 (rev 3608): Keine Patches
    32.IOS33 (rev 3608): Keine Patches
    33.IOS34 (rev 3608): Keine Patches
    34.IOS35 (rev 3608): Keine Patches
    35.IOS36 (rev 3608, Info: rev 3351): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    36.IOS37 (rev 5663): Keine Patches
    37.IOS38 (rev 4124): Keine Patches
    38.IOS40 (rev 3072): Funktionslos (Stub)
    39.IOS41 (rev 3607): Keine Patches
    40.IOS43 (rev 3607): Keine Patches
    41.IOS45 (rev 3607): Keine Patches
    42.IOS46 (rev 3607): Keine Patches
    43.IOS48 (rev 4124): Keine Patches
    44.IOS50 (rev 5120): Funktionslos (Stub)
    45.IOS51 (rev 4864): Funktionslos (Stub)
    46.IOS52 (rev 5888): Funktionslos (Stub)
    47.IOS53 (rev 5663): Keine Patches
    48.IOS55 (rev 5663): Keine Patches
    49.IOS56 (rev 5662): Keine Patches
    50.IOS57 (rev 5919): Keine Patches
    51.IOS58 (rev 6176): USB 2.0
    52.IOS60 (rev 6400): Funktionslos (Stub)
    53.IOS61 (rev 5662): Keine Patches
    54.IOS62 (rev 6430): Keine Patches
    55.IOS70 (rev 6912): Funktionslos (Stub)
    56.IOS80 (rev 6944): Keine Patches
    57.IOS202[60] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    58.IOS222[38] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff, USB 2.0
    59.IOS223[37] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    60.IOS224[57] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    61.IOS236[36] (rev 65535, Info: rev 3351): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    62.IOS245[37] (rev 21007, Info: d2x-v7final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    63.IOS246[38] (rev 21007, Info: d2x-v7final): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    64.IOS247[53] (rev 21007, Info: d2x-v7final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    65.IOS248[55] (rev 21007, Info: d2x-v7final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    66.IOS249 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    67.IOS250 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    68.IOS251[58] (rev 21007, Info: d2x-v7final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    69.IOS254 (rev 65281): BootMii
    70.BC v6
    71.MIOS v10
    72.
    73.Bericht wurde am 23.01.2017 generiert.
     
  2. hermine.potter

    hermine.potter Member

    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    6
    Im Prinzip :
    Homebrew-Channel > Bootmii > zur Vorsicht ein Backup auf SD-Karte machen
    Reset Taste gedrückt halten > Wii einschalten (Priiloader starten) > Hacks deaktiveren / auf Standard setzen
    Homebrew-Channel > Priiloader-Installer > Uninstall
    Homebrew-Channel > HackMii > Uninstall Bootmii IOS (ggf. boot2) > Uninstall Homebrew Channel
    Wii ans Internet > Systemupdate durchführen

    Was allerdings sein kann:
    -an den Sensoren sind Knöpfe zum synchronisieren > ausführen (gemäß Handbuch)
    -man muß in der Sichtweite der Sensorleiste sein > prüfen ob die Position der Sensorleiste in den Wii-Einstellungen richtig ist (TV-Unterseite /TV-Oberseite)
    -Die Sensoren sind defekt > was bei gebrauchter Ware auch sein kann
     

Diese Seite empfehlen