• Rogero CEX 4.30 CFW Version 1.02 veröffentlicht

    Rogero hat aktuell eine neue Version seiner bekannten 4.30 Custom Firmware für PlayStation 3 Konsolen veröffentlicht. Die veröffentlichte CFW kommt wiedermal mit diversen anderen Apps wie multiMAN oder Showtime. Darüber hinaus findet sich auch ein Fix für PlayStation Home und das multiMAN Addon bdRESET lastGAME im Paket.

    Laut der veröffentlichten Changelog für diese Version wurde die Custom Firmware auf mehreren 100 Konsolen getestet ohne das auch nur eine Schaden davon getragen hat. Die Installation der CFW sollte aber trotzdem nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Wer bislang auf einen sicheren Release dieser CFW gewartet hat, darf jetzt auch hochoffiziell zugreifen.

    Nachfolgend findet Ihr die offizielle Changelog

    Rogero CEX-4.30 v1.02 Details


    • The PS3~dev_blind.zip fix is now Pre-patched in the PUP itself.
    • Fixed the bug of "Corrupted Data" on installation from Recovery encountered by some users.
    • Added the Cinavia Disabled files into the PUP.
    • Updated multiMAN to the latest 04.10.00 build in the package.
    • Added the new simple to install PlayStation home fix to the package too.
    • Compatibility problem with some PS3 models is now fully fixed.
    • XMB Icons problem from in-game PS button is now fixed.
    • PSN/SEN access is available as long as the current "passphrase" still the same.
    • Loading games from App_home Icon is now fixed.
    • noBD and noBT patches are applied to allow installation on consoles with broken BR drive or Bluetooth controller.
    • It was tested by hundreds of testers on all PS3 models (FAT & Slim) and no problems were encountered.
    • It can run games signed with Keys up to version 4.30 without any Eboot/Sprx patching needed
    • Games can be loaded from Disc Icon (with Original game in BD) and from app_home (Disc-less, but not all games).
    • Current 3.55 homebrew applications can't be loaded on this CFW, applications must be re-signed properly for FW4.21/4.30
    Vor der Installation der CFW solltet Ihr wie gewohnt zurück auf die OFW 3.55. Anschließend könnt Ihr über das Recovery Menü direkt die aktualisieren durchführen. Custom Firmwares sollten niemals über das XMB installiert werden!

    Eine Anleitung wie Ihr ein Downgrade eurer Rogero CFW durchführt findet Ihr in dieser Anleitung.

    Download Rogero Custom Firmware CEX 4.30 v1.02 Komplettpaket




    Kommentare 8 Kommentare
    1. Avatar von 4L3X
      4L3X -
      habe momentan noch de cfw 3.55 drauf , werde aber wohl in den näxten tagen updaten auf die og. Fw 4.30 v.1.02, gibt es mit dieser fw irgendwelche nachteile oder ist alles ohne bedenken durchzuführen?
    1. Avatar von hermine.potter
      hermine.potter -
      Zitat : "auf mehreren 100 Konsolen getestet" : Hier gesellt sich Konsole Nr. 101 erfolgreich dazu ^-^
    1. Avatar von Psya
      Psya -
      Kann nur sagen läuft Tadellos, Nur zu empfehlen
    1. Avatar von Hegykoe
      Hegykoe -
      Ich habe gesehen, dass es schon die 1.03 Version gibt. Angeblich sollen mit der neuen Version alle Spiele laufen.
    1. Avatar von 4L3X
      4L3X -
      denkt ihr der ganze backup aufwand lohnt ? hat mal jemand einfach übers recovery menue die update über ne 3.55 cfw installiert ?
    1. Avatar von Luiiee
      Luiiee -
      Eine weitere Slim Konsole hat es auch geschafft. Mit besten Dank an die Crew.
    1. Avatar von Technosoft2000
      Technosoft2000 -
      Meine Fat 40GB hat es auch einwandfrei geschaft, danke für alle Infos und Anleitungen
    1. Avatar von 123kid
      123kid -
      ist 4.30 die aktuellste version? kann man dann trozdem noch online zokken ?

    Facebook Kommentare



  • YouTube

  • Werbung

  • Werbung

  • Facebook / Twitter / RSS



  • Werbung