• Japan liebt den 3DS

    Nintendo´s kleiner 3D Handheld ist ja bekanntlich in Japan derzeit ein kleiner Verkaufsschlager. Seit dem 20. Mai haben rund 6 Millionen Japaner einen 3DS in der Tasche, das gab Nintendo nun in einer Pressemitteilung bekannt. Die genauen Verkaufszahlen beliefen sich am 20. Mai auf 6.017.206 Stück, diese Zahl bezieht sich aber nur auf Japan. Weltweit steht der Handheld bei derzeit rund 17.1 Millionen verkauften Stück, was auch eine sehr beachtliche Zahl darstellt.


    Für Nintendo sind diese Zahlen nur teilweise eine Segen, da man seit der Preissenkung des 3DS bei jedem verkauften Handheld etwas Verlust schreibt. Nintendo gab bekannt, dass man mit den Handhelds erst im September wieder Gewinne einfahren wird, da bis dahin die Produktion weiter verbessert wird.

    Die Preissenkung des 3DS und dessen gute Absatzzahlen waren auch ein Grund für die schlechten Geschäftszahlen die Nintendo erst vor kurzen vorlegte.




    Facebook Kommentare



  • YouTube

  • Werbung

  • Werbung

  • Facebook / Twitter / RSS



  • Werbung